Vorfinanzierung von Insolvenzgeld

Bescheinigungswesen und sonstige Tätigkeiten

Erstellen der Arbeitsbescheinigungen
Wir holen die notwendigen Entgeltnachweise und sonstigen relevanten Unterlagen zum korrekten Nachweis der Beschäftigungszeiten des Arbeitnehmers ein und erstellen die Arbeitsbescheinigungen nach den dafür vorgesehenen Maßgaben.

Masseschuldberechnungen

Berechnung der Masseschulden nach Insolvenzeröffnung, unter Berücksichtigung:
der Betriebszugehörigkeit (sofern keine Vertragsfristen) der Kündigungsfristen unter Berücksichtigung des § 113 InsO der Bruttolöhne

Massenentlassungsanzeigen
Die Massenentlassungsanzeige kann vollständig in unserem Hause erstellt und dem Insolvenzverwalter fristgerecht zur Verfügung gestellt werden. Besonderes Augenmerk richten wir dabei auf die Einhaltung und Überwachung entsprechender Fristen und Formen.
Antragsverfahren im Individualkündigungsschutz
Wir ermitteln für Sie die tarifvertraglichen und gesetzlichen Kündigungsfristen und bereiten das Antragsverfahren gemäß Schwerbehinderten-, Mutterschutz- und Bundeselterngeldgesetz vor. Dazu zählen die Vorbereitung der Antragsformulare und die Kommunikation mit den zuständigen Ämtern.

Zusammenstellung der Sozialplandaten
Die Basisdaten für die Erstellung des Sozialplans werden von uns bereits zu Verfahrensbeginn eingeholt. Die Vervollständigung und Zusammenführung des Interessenausgleichs mit dem Sozialplan kann auf Wunsch des Insolvenzverwalters durch uns erstellt werden.

  • Personallistenerstellung
  • Anhörung von Betriebsräten nach § 102 Betriebsverfassungsgesetz
  • Anhörungsantrag an das staatliche Gewerbeaufsichtsamt nach § 9 Mutterschutzgesetz und § 18 Bundeserziehungsgeldgesetz
  • Anhörungsschreiben an Landschaftsverbände bez. der Kündigung von Schwerbehinderten
  • Vorbereitung & Versendung von Kündigungsschreiben / Freistellungen
  • Erstellung von Massenentlassungsanzeigen
  • Überwachung der Kündigungsfristen gem. § 113 InsO i.V.m. § 622 BGB
  • Einleitung von Kündigungsschutzverfahren: gemäß § 9 MuSchG, gemäß § 18 BEEG, gemäß § 85 SchwbG
  • Zusammenstellung der Sozialplandaten
  • Erstellung der Liste zur Verteilung des Sozialplanvolumens gem. geschlossenem Sozialplan